SOLOMIYA

SOLOMIYA

Stärkung der langfristigen medizinischen und psychosozialen Infrastrukturen
in der Ukraine durch ein Netz von Krankenhauspartnerschaften

Stärkung des ukrainischen Gesundheitssystems

– Entwicklung von Gesundheitsapps und digitaler Interventionen
– Wissensaustausch durch Zusammenarbeit
– Kapazitätsaufbau: Hilfe zur Selbsthilfe

Verbesserung der Gesundheitsversorgung

Unterstützung bei der Entwicklung von Strategien und politischen Entscheidungen durch Partnerschaft und Zusammenarbeit

Lieferung benötigter Medikamente und medizinischer Güter

Entwicklung von Online-Therapien und -Interventionen

Stärkung des ukrainischen Gesundheitssystems

– Entwicklung von Gesundheitsapps und digitaler Interventionen
– Wissensaustausch durch Zusammenarbeit
– Kapazitätsaufbau: Hilfe zur Selbsthilfe

Unterstützung bei der Entwicklung von Strategien und politischen Entscheidungen durch Partnerschaft und Zusammenarbeit

Verbesserung der Gesundheitsversorgung

Lieferung benötigter Medikamente und medizinischer Güter

Entwicklung von Online-Therapien und -Interventionen

Unsere bisherigen Meilensteine

109 000
Chatbot-Benutzer
65 516
Behandelte Patienten in der Ukraine
1596
Teilnehmer an den Schulungen für Traumatologen
27
Krankenhäuser für den Medikamententransport
10
Telemedizinische Mini-Roboter
0
Solomiya App Benutzer
610
In psychologischer Erster Hilfe ausgebildete Personen
287
Teilnehmer an "Staff-Care und Burnout Pravention" Schulungen
42
Partnerkliniken in der Ukraine
27
Krankenhäuser in der Ukraine erhielten Medikamente
68
Trainingseinheiten zu "Mutterschaft ohne Stress"

Unser Ziel: Die Stärkung der medizinischen und psychosozialen Infrastrukturen in der Ukraine durch ein Kooperationsnetz von Klinikpartnerschaften.

Durch den Krieg in der Ukraine stehen medizinische Einrichtungen in dreifacher Hinsicht unter Druck: durch den Anstieg der Behandlungsfälle, durch den Rückgang von Behandlungsressourcen aufgrund von Personal- und Materialmangel sowie als direktes Ziel von Angriffen. Auch in naher Zukunft wird vermutlich Unterstützung notwendig sein, um diese Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen.

Workshops

Workshops und Trainings für Fachkräfte im Gesundheitswesen,
Pflegekräfte und Mütter

Mit Unterstützung von

Klinikpartnerschaften

Deutsche Gesellschaft fur Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Gesundheitsministerium der Ukraine

Ministerium für Veteranenangelegenheiten der Ukraine

Ministerium für digitale Transformation der Ukraine

Klinikpartnerschaften

Deutsche Gesellschaft fur Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Gesundheitsministerium der Ukraine

Ministerium für Veteranenangelegenheiten der Ukraine

Ministerium für digitale Transformation der Ukraine

Solomiya in den Medien

"Die ganze Gesellschaft braucht Hilfe bei der Aufarbeitung"
Weitere Informationen >
Psychosoziale Versorgung der Ukraine: Medikamente, Beratung und ein Chatbot
Weitere Informationen >
Netzwerk Solomiya: Notfallmedizin für die Ukraine
Weitere Informationen >
Ukrainische Psychiaterin trifft Minister Heil und Faeser
Weitere Informationen >

Was unsere Partner sagen

Chatbot “Friend” –
digitale Lösung für
psychologische Erste Hilfe

Chatbot “Friend” –
digitale Lösung für
psychologische Erste Hilfe

FAQ

Wir sind SOLOMIYA – ein Projekt zur Stärkung der Gesundheitsdienste in der Ukraine in den Bereichen psychische Gesundheit, Notfallversorgung und Traumatologie sowie zur Unterstützung der medizinischen Versorgung durch Medikamententransporte. Unser Netzwerk besteht aus teilnehmenden Einrichtungen in der Ukraine und in Deutschland und wird von der Charité – Universitätsmedizin Berlin koordiniert.

SOLOMIYA wird durch das GIZ-Förderprogramm „Klinikpartnerschaften – Partner stärken“ unterstützt und vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanziert.

Wir sind offen für neue Ideen und Kooperationen. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “KONTAKTE”.

Bitte informieren Sie sich unter dem Reiter “Workshops” über die Einzelheiten der Teilnahme an den einzelnen Trainings. Sollten Sie weitere Fragen haben, gehen Sie bitte auf die Seite “KONTAKTE” und schicken Sie uns eine Nachricht.

Kontaktieren Sie uns, um eine
mögliche Zusammenarbeit zu besprechen.

Unsere App herunterladen

Unsere App wurde entwickelt, um Menschen in und aus der Ukraine eine digitale Hilfe an die Hand zu geben, die sie bei der Bewältigung von chronischem Stress und Schlafproblemen unterstützt. Ein sechswöchiges Kursprogramm führt durch zahlreiche psychoedukative Inhalte, Meditationen und Entspannungsübungen, um Nutzer:innen dabei zu helfen, ihr Wohlbefinden und ihre Lebensqualität zu steigern.